RV Adler, wir bewegen Leute!
 

 Platz 2 in der Gesamtwertung des BW-Cups

Am vergangenen Sonntag fand der letzte Durchgang der Baden-Württemberg-Cup Serie im Kunstradsport in Filderstadt-Bonlanden statt.

Das Empfinger Juniorenpaar Anne Bantle und Jennifer Kühne war an Position 4 aufgestellt, da die anderen 2er Paare ihre Kür vor den Deutschen Meisterschaften noch einmal aufgestockt hatten. Doch die beiden ließen sich davon nicht beeindrucken. Sie gingen hochkonzentriert auf die Wettkampffläche und präsentierten dem Publikum ein fehlerfreies Programm. Dies wurde vom Kampfgericht mit 97,57 ausgefahrenen Punkten und somit einer neuen persönlichen Bestleistung belohnt. Nun musste die Konkurrenz zeigen, was sie drauf hat. Aber dies gelang ihnen nicht. Am Ende konnten sich die RVA- Mädels sogar den Tagessieg sichern, denn die Deutschen Meister von 2011 waren verletzungsbedingt nicht am Start.

In der Endabrechnung aller vier Durchgänge des BW- Cups erkämpften sich Anne Bantle und Jennifer Kühne in ihrem ersten Juniorenjahr den Platz 2 in der Gesamtwertung!

Nun heißt es für die beiden, an diese Leistungen, bei den Deutschen Juniorenmeisterschaften, diese Woche in Aalen, anzuknüpfen.

 Bilder von der Siegerehrung

 2er Paar Bantle / Kühne sichert sich den 2.Platz beim 1.BW Cup 2012 in Kirchdorf

 Am vergangenen Samstag startete die Baden- Württemberg- Cup- Serie der Junioren im Kunstradsport in Kirchdorf / Iller.

Vom RVA Empfingen waren die 2er Juniorinnen Anne Bantle und Jennifer Kühne für diesen Wettkampf, der auf Landesebene ausgetragen wird, startberechtigt.

Die beiden RVA- Mädels waren auf Platz 2 gesetzt, aber die eingereichten Punktzahlen der nachfolgenden Konkurrenten waren fast genauso hoch, d.h. jeder Fehler könnte in der Endabrechnung spürbar sein.

Die beiden wollten ihre Leistungen der bisherigen Wettkämpfe bestätigen. Sie gingen konzentriert in ihre Kür. Leider hatten sie einige Unsicherheiten, bei denen sie vom Rad mussten. Dies kostete wertvolle Punkte. Dennoch fuhren sie ihr Programm beherzt weiter. Am Ende freuten sie sich über den 2. Platz beim BW- Cup.

 Bild von der Siegerehrung:

1.Platz die deutschen Meister Fröschle/Stapf vor dem Empfinger Paar Anne Bantle/Jennifer Kühne und auf dem 3.Platz das Gutacher Paar Aberle/Geiler

erleichtert nach der "Kür"  Anne Bantle und Jennifer Kühne