RV Adler, wir bewegen Leute!
 

 Platz 2 beim 6. Wendlinger Winterpokal

Am vergangenen Sonntag starteten die 2er Juniorinnen Anne Bantle und Jennifer Kühne beim Wendlinger Winterpokal und eröffneten somit die Wettkampfsaison 2013 für die Empfinger Kunstradsportler.

Dieser Wettkampf sollte für Anne Bantle und Jennifer Kühne eine Art Generalprobe darstellen, denn für die kommende Saison haben sie eine neue Kür und die Schwierigkeit ihres Programmes um 8 Punkte, auf 113,20 Punkte erhöht. Beide gingen sehr konzentriert in den Wettkampf. Trotz eines Sturzes und noch kleineren Unsicherheiten, die leider Abzüge kosteten, konnten sie mit ihrer gezeigten Leistung sehr zufrieden sein. Am Ende fuhren sie 96,99 Punkte aus und belegten Platz 2 hinter den amtierenden Junioren-Europameisterinnen Fröschle/Stapf aus Denkendorf.

Schon am kommenden Sonntag finden ab 9.00 Uhr in der Empfinger Täleseehalle die Kreismeisterschaften im Kunstradsport des Kreises Zollern-Eyach statt.

Für den RVA Empfingen werden die 4er Einrad-Juniorinnen, 6er Einrad-Juniorinnen, Charlotte Bantle, Kathrin Bantle, Lara Gallatz, sowie die 2er Juniorinnen Anne Bantle und Jennifer Kühne um die Medaillen kämpfen.

Anne Bantle(unten) und Jennifer Kühne(oben) beim Reitsitzsteiger/Schulterstand

Bild von der Siegerehrung Anne Bantle 2.v.l und Jennifer Kühne 1.v.l.