RV Adler, wir bewegen Leute!
 

3. Etappe Alb-Bodensee Cup 2011

Zwei Klassensiege für Empfinger Mountainbiker!

Details
Veröffentlicht: Juli 2011
Zuletzt aktualisiert: 19. November 2017
 

Am vergangenen Wochenende fand in Neukirch der 3. Lauf zum Alb-Bodensee-Cup statt. Die Emfinger Adler Nicole Gaus und Olaf Eichenauer konnten die beiden ersten Läufe in ihren Klassen jeweils gewinnen, ein dritter Sieg würde schon eine kleine Vorentscheidung in der Cup-Wertung bedeuten.

Am Start regierte bei Olaf Eichenauer die Abteilung Attacke, wollte er doch in der ersten Abfahrt ein kleines Polster auf seine Mitkonkurenten herausfahren. Die Rechnung ging zunächst auf, einzig Wislav Sender fuhr am langen Steilanstieg vorbei, der Rest vom Feld hatte doch schon deutlich an Boden verloren. Das Rennen schien schon gelaufen, als Mitte der 2. Runde  ein "Platter" am Hinterrad den stark fahrenden Empfinger Adler etwas ausbremste.

Zwei lange Kilometer waren es bis in die Wechselzone wo das Erstzlaufrad auf seinen ersten Einsatz wartete. Das Laufrad war zwar blitzschnell gewechselt, Wislav Sender war jedoch weit enteilt. Und auch nach hinten wurde es nochmal eng. Olaf ließ sich jedoch nicht aus der Ruhe bringen, fuhr seinen Rhythmus weiter und stellte den alten Vorsprung wieder her. Platz 2 im Gesamtfeld bedeutete den 3. Klassensieg in Folge in der Altersklasse 1.

                             Bild:  Olaf Eichenauer attackiert am Anstieg 

                             Bild:  3. Klassensieg für Olaf Eichenauer  

Auch Nicole Gaus fuhr vom Start weg ein einsames Rennen und fuhr ebenfalls ihren 3.Sieg in Folge beim Alb-Bodensee Cup ein.

                             Bild:  Siegerehrung Damen beim 3. Lauf zum Alb-Bodensee Cup  

Damit ist den Empfinger Moutainbikern der Gesamtsieg beim Alb-Bodensee Cup fast nicht mehr zu nehmen. 

                             Bild:  Siegerehrung Gesamtwertung Damen Alb-Bodensee Cup 2011


2. Etappe Alb-Bodensee Cup 2011

Empfinger Mountainbiker mit zwei Klassensiegen erfolgreich!

Details
Veröffentlicht: Mai 2011
Zuletzt aktualisiert: 26. November 2017

Die Empfinger Moutainbiker Nicole Gaus und Olaf Eichenauer waren am Sonntag 29.5.2011 in Weilheim beim 2. Lauf zum Alb-Bodensee-Cup am Start.

Wie bereits beim letzten Rennen in Frittlingen, dem Auftaktrennen zum Alb-Bodensee Cup, konnten sowohl Nicole bei den Damen als auch Olaf in der Altersklasse 1 die Konkurrenz in Schach halten und jeweils ihren 2. Sieg in Folge einfahren. Somit führen auch in der Geamtwerttung zwei Emfinger Adler ihre Klassenwertungen souverän an, so kanns weiter gehen.

<<Back>>