RV Adler, wir bewegen Leute!
 

6.Lauf zum Schwarzwälder-Täler Cup 2011

Empfinger Erfolgsduo in Urach mit dabei! 

Details
Veröffentlicht: 21. August 2017
Zuletzt aktualisiert: 30. Oktober 2017
 

Am Sonntag 24.7.2011 waren Nicole Gaus und Olaf Eichenauer beim 6. Lauf zum Schwarzwälder-Täler-Cup in Urach am Start. Bei kühlem und regnerischem Wetter ging es um 11.00 Uhr an den Start. Der Regen machte die ohnehin schon anspruchsvolle Strecke zu einer echten Herausforderung, die Wiesenabfahrten waren das reinste Himmelfahrtskommando. Nicole Gaus ließ dies passend zum Wetter alles kalt, fuhr die technisch schwierigen Passagen routiniert und fehlerfrei. Auch in den knackigen Anstiegen wußte sie zu überzeugen. Am Ende belegte Nicole Gaus hinter Andrea Hauser einen starken 2. Platz und konnte in der Gesamtwertung ihren 2 Rang festigen.
Olaf Eichenauer fuhr vom Start weg vorne mit, kam mit der immer rutschiger werdenden Strecke hervoragend zurecht. Aussichtsreich auf Platz 7 liegend ging es in die vierte Runde, bis ein neuerlicher Defekt alle Anstrengengungen zu nichte machte. Die Kette hatte sich verabschiedet. Daß "gute Stück" zeigte sich auch bei den 2 Reparaturversuchen von seiner "zickigen" Seite, Schlamm und Gras machten daß Unterfangen fast unmöglich. Aber eben nur fast. Nach erfolgreicher Reparatur nahm Olaf  das Rennen nochmal auf und konnte mit Platz 11 wenigstens noch Schadensbegrzung betreiben.


5. Lauf Schwarzwälder-Täler Cup 2011

Empfinger Mountainbiker in Freiburg am Start 

Details
Veröffentlicht: Juli 2011
Zuletzt aktualisiert: 19. November 2017 

Am 10.7.2011 waren die Empfinger Mountainbiker Nicole Gaus und Olaf Eichenauer in Freiburg beim 5. Lauf zum Schwarzwälder-Täler-Cup am Start. Olaf Eichenauer fuhr vom Start weg ein starkes Rennen, lag zur Rennmitte auf Platz 10 bis der Defektteufel zuschlug. Ein plattes Hinterrad machte daß gute Rennen zu nichte, am Ende landete der Empfinger völlig gefrustet auf Platz 17.

Wesentlich besser erging es Nicole Gaus, rundenlang duellierte sie sich mit ihrer langjährigen Rivalin Andrea Hauser. Im Schlußsprint hatte Nicole Gaus dann knapp das Nachsehen, am Ende belegte sie einen für die Cup-Wertung wichtigen 3. Platz.

Bild: Nicole Gaus als 3. auf dem Podest bei der Siegerehrung des 5. Lauf zum Schwarzwälder-Täler Cup

 

4. Lauf Schwarzwälder-Täler Cup 2011

Empfinger Mountainbiker in Wolfach dabei!

Details
Veröffentlicht: Juni 2011
Zuletzt aktualisiert: 19. November 2017 

Die Empfinger Mountainbiker Nicole Gaus und Olaf Eichenauer waren am Sonntag 12.6.2011 in Wolfach beim 4. Lauf zum Schwarzwälder-Täler-Cup am Start. Die Wolfacher, die dieses Jahr das erste mal als Veranstalter beim Täler Cup dabei sind, haben eine sehr schöne permanente Mountainbike-Rennstrecke samt Bike-Park angelegt die absolut keine Wünsche offen lässt. Breite Schotterpassagen für Überholmanöver, kurze aber knackige Anstiege und zu guter Letzt ein Singletrail-Downhill der Biker Herzen höher schlagen lässt. Bei optimalen Bedingungen ging es um 13 Uhr auf die Piste.

Nicole Gaus kam die technisch anspruchsvolle Strecke sehr entgegen, was sich auch im Rennverlauf zeigte. Nach einem hart umkämpften Rennen fuhr sie mit Platz 2 ihr bisher bestes Ergebnis im Tälercup noch vor Christa Klausmann ein. Einzig Isabell Vogel war schneller auf der Strecke unterwegs und fuhr bereits ihren dritten Tagessieg ein.

Auch beim zweiten Empfinger Adler Olaf Eichenauer zeigt die Formkurve wieder deutlich nach oben. Vom Start weg ging es gleich richtig zur Sache, jeder wollte sich vor der esten Downhillpassage möglichst weit vorne positionieren. In der hektischen Startphase spielte Olaf seine Abfahrtqalitäten aus und setzte sich in der Spitzengruppe fest. Es entwickelte sich ein spannendes Rennen mit vielen Zweikämpfen.

In der letzten Runde fuhr Olaf auf  Benjamin Pfrommer sowie Jochen Siegwarth auf,  kam auf dem engen Trail aber nicht vorbei. Nach einem packenden Finish fehlten dem Empfinger Adler gerade mal 3/10 Sekunden auf Platz 8 was der Freude über die Top-Ten-Platzierung aber nicht trübte.


Weitere Infos auch unter www.taelercup.de

 

3. Lauf Schwarzwälder-Täler Cup 2011

Starkes Rennen von Nicole...

Details
Veröffentlicht: Mai 2011
Zuletzt aktualisiert: 19. November 2017

Am 21.5.2011 ging es bereits wieder im Schwarzwälder-Täler-Cup an den Start. Diesmal stand mit dem Bergzeitfahren in Bühlertal ein bekannt schwerer Klasiker auf dem Programm. Nicole Gaus fuhr ihr bisher stärkstes Rennen beim diesjährigen Tälercup, konnte ihre langjährigen Konkurentinnen Andrea Hauser und Christa Klausmann hinter sich lassen. Mit Platz 3 konnte Nicole ihre starke Form bestätigen und bereits zum 2.mal beim Tälercup aufs Podium fahren.
Im Gegensatz zu Nicole läuft es bei Olaf Eichenauer im Tälercup momentan alles andere als rund. Mit Platz 23 bekamen die Cup-Ambitionen des Emfinger Adlers nach Witnau einen weiteren empfindlichen Dämpfer.


2. Lauf Schwarzwälder-Täler Cup 2011

Licht und Schatten für Empfinger Mountainbiker...

Details
Veröffentlicht: Mai 2011
Zuletzt aktualisiert: 19. November 2017

Am 8.5.2011 waren Nicole Gaus und Olaf Eichenauer in Wittnau beim 2. Lauf zum Schwarzwälder-Täler-Cup am Start. Sage und Schreibe 12 Damen waren in der stark besetzten Fun-Damenklasse am Start, das gabs schon länger nicht mehr. In einem spannenden Rennen verpasste Nicole mit Platz 5 das Podest zwar knapp, war aber in anbetracht des hochkarätigen Teilnehmerfeldes trotzdem zufrieden.
Olafs Rennen war geprägt von vielen Zwischenfällen und Beinaheunfällen. In Runde 1 wollte ausgangs einer schnellen Kurve ein Hund am Rennen teilnehmen, die Aktion endete neben der Strecke. In Runde 2 war an selber Stelle ein Mitfahrer mit defekt im Weg. Zuletzt verlor in der schnellen Abfahrt ein Mitkonkurent seine Trinkflasche, die, wie sollte es an so einem Tag anders sein, landete unter Olafs Vorderrad, der folgende Abflug war dann reine "Formsache". Nach einem weiteren Beinaheabflug über einen Camelbuckel war die Sache dann endgültig gelaufen, am Ende belgte Olaf einen etwas enttäuschenden 21. Platz.


1. Lauf Schwarzwälder-Täler Cup 2011

Saisonauftakt der Empfinger Mountainbiker beim 14. Hausacher MTB Weekend

Details
Veröffentlicht: April 2011
Zuletzt aktualisiert: 19. November 2017 

Einen gelungen Saisonauftakt konnten die Empfinger Mountainbiker verbuchen.

Bei perfekten Rennbedingungen ging es beim ersten Lauf zum Schwarzwälder Täler Cup in Hausach an den Start. Die Hausacher Rennstrecke ist technisch sehr Anspruchsvoll und verlangt den Akteuren auch in den langen Anstiegen alles ab. Nicole Gaus fuhr mit Platz drei auf´s Podium bei den Fun Damen, Olaf Eichenauer konnte sich mit Rang 8 bei den Fun Herren ebenfalls in den Top-Ten platzieren


<<Back>>