RV Adler, wir bewegen Leute!
 

1. Junior-Masters 2018 in Filderstadt-Bernhausen

Premiere geglückt!

Details
Veröffentlicht: 13. März 2018
Zuletzt aktualisiert: 13. März 2018

Die Kunstradfahrerin Charlotte Bantle vom RV Adler Empfingen hatte bei ihrer ersten Teilnahme beim 1. Junior-Masters in Filderstadt-Bernhausen eine tolle Vorstellung gezeigt. Bei dem international besetzten Wettkampf ging Charlotte Bantle neben 36 weiteren Sportlerinnen zwischen 15 und 18 Jahren an den Start.

War die Empfingerin bevor sie die Fläche betrat noch sehr nervös, begann sie ihre Kür doch mit der gewohnten Ruhe. Vor den Augen eines sehr strengen Kampfgerichts zeigte sie ihr Programm ohne größere Fehler. Die 15-jährige Schülerin war als 18. aufgestellt und konnte sich dank des guten Ergebnisses von 119,73 (137,50) Punkten auf Platz 14 vorarbeiten. Somit hat sie die Qualifikation für das nächste Masters am 24.03. in Bruckmühl in der Tasche.

 Unterstützt wurde Charlotte von den Nachwuchsfahrerinnen des Vereins, die ihr mit Plakaten an der Fläche die Daumen drückten.

Am kommenden Sonntag geht es zunächst auf Landesebene weiter. Sie startet beim zweiten Durchgang des Baden-Württemberg-Cups in Haigerloch.

Hier geht's zur Ergebnisliste!