RV Adler, wir bewegen Leute!
 

3. Durchgang Junior-Masters 2019 in Nebringen

Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft eingefahren

Details
Veröffentlicht: 28. Abril 2019
Zuletzt aktualisiert: 01. MAi 2019

Am vergangenen Samstag fand in Nebringen der dritte Durchgang der Junior-Masters Serie statt.

Nachdem Charlotte Bantle vom RV Adler Empfingen den zweiten Durchgang vor zwei Wochen in Wölfersheim verletzungsbedingt ausfallen hatte lassen müssen, wollte sie dieses Mal unbedingt mit dabei sein, ging es doch um die Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft. „Da sie aufgrund ihrer Schmerzen noch immer nicht alle ihre Übungen trainieren kann, wurde ihr Programm umgestellt und somit ihr Schwierigkeitswert verringert“, so Mutter und Trainerin Sandra Bantle.

Mit eingereichten 148,80 Punkten lag sie auf dem 10. Startplatz.  Charlotte zeigte eine nahezu fehlerfreie Kür, größere Abzüge gab es lediglich für ihre Drehungen, die sie nicht exakt auf den Punkt brachte. Mit ausgefahrenen 138,38 Punkten machte sie drei Plätze gut und belegte einen tollen 7. Platz!

Bild: Charlotte beim Kehrlenkersitzsteiger (Privatbild!)

Somit hat sie die Qualifikation zur DM locker gemeistert (20 Juniorinnen sind startberechtigt). Diese findet vom 18-19. Mai in Köln-Finkenberg statt.

Hier geht's zur Ergebnisliste!                                                                        Hier geht's zur Starterliste!