RV Adler, wir bewegen Leute!
 

LM BW 2014 in Haigerloch

Charlotte Bantle mit neuer Bestleistung bei den Württembergischen Schülermeisterschaften

Am Sonntag fanden in Haigerloch die Württembergischen Schülermeisterschaften im Kunstradsport statt.

Vom RV “ADLER“ Empfingen war Charlotte Bantle am Start.

17 Starterinnen gingen in der Disziplin 1er Schülerinnen in den Wettkampf. Charlotte Bantle war aufgrund ihrer eingereichten 78,90 Punkte an Position 6 gesetzt. Sie ging sehr konzentriert in ihr Programm und zeigte eine gute Kür. Leider stürzte sie beim Übergang in den Steuerrohrsteiger. Sie blieb ruhig und wiederholte das Kunststück noch einmal. Diesmal klappte es und so fuhr sie ihr Programm sauber zu Ende. Am Ende blieben 69,91 Punkte stehen. Dies bedeutete eine neue persönliche Bestleistung und Platz 6 bei den Württembergischen Meisterschaften.








<<


3.Platz bei der Württembergischen  Meisterschaft der Juniorinnen

Bei den diesjährigen Baden-Württembergischen Juniorenmeisterschaften im Kunstradsport waren für den RVA-Empfingen Anne Bantle und Jennifer Kühne am Start.

In der Disziplin 2er Juniorinnen hatten sich 12 Paare aus ganz Baden- Württemberg qualifiziert. Auf Grund ihrer aufgestellten Punktzahl war das RVA-Duo an Position 3 gesetzt.

Die beiden gingen hochkonzentriert in den Wettkampf und wollten an die Leistung des letzten Wettkampfes anknüpfen. Sie fuhren eine gute Kür, aber hatten leider ein paar Unsicherheiten, die zu Punktabzügen durch die Kampfrichter führten. Dennoch blieben sie sturzfrei und konnten sie sich am Ende über die Bronzemedaille und somit den 3.Platz bei der Baden Württembergischen Meisterschaft freuen.

Schon in zwei Wochen startet das Empfinger Duo beim 1.Juniormaster im Hessischen Hungen und will sich dort auf Bundesebene mit der Konkurrenz messen. 

<<